Zur Navigation

Sprache wählen

Jeder Neukunde bekommt eine Einführung in das Training als Solo Test Stunde. Vereinbaren sie ihren ganz persönlichen Termin.

>Stundenplan & Anmeldung Studio Baden

Lernen Sie unser Team näher kennen! Gerne stellen wir uns vor und gehen näher auf unseren Ausbildungsweg ein. Selbstverständlich stehen wir Ihnen auch gerne für Ihre persönlichen Fragen zur Verfügung.

>Unser Team stellt sich vor, erfahren Sie mehr!

Sie möchten selbst die Ausbildung zum international lizenzierten Pilates-Trainer machen? Inhaberin Sandra Käfer (Genzel) ist die für Österreich zuständige nationale Direktorin der "The Pilates Standard" Ausbildungs-Schule.

>Zur Website der Pilates Ausbildungs-Schule

HERZLICH WILLKOMMEN BEI FIRST PILATES, 
dem Pilates-Studio in Baden

First Pilates unterrichtet die klassische Pilates-Methode nach Joseph H. Pilates.
In unserem Hauptstudio in Baden bieten wir ein abwechslungsreiches Trainingsprogramm, sowohl auf der Matte (Matwork) als auch auf den Pilates-Geräten mit unterschiedlichem Trainingsniveau, an.

First Pilates Haupt-Studio Baden

 

Online Anmeldesystem Mattenstunde

 

Zusätzlich besteht die Möglichkeit mit der internationalen Pilates-Ausbildungsschule THE PILATES STANDARD die Qualifikation zum Pilates-Trainer zu absolvieren. 

Zur Ausbildungs-Schule The Pilates Standard

 

Des Weiteren organisieren wir mehrmals im Jahr Events und Workshops mit internationalen Presentern. Mehr dazu erfahren Sie auf unserer Event-Seite.

Zur Pilates-Event-Seite

 

  

WAS IST PILATES?

Pilates ist ein Training, das den Fokus auf Kraft, Stabilität und Beweglichkeit setzt. Alle Übungen beginnen mit einem starken "Powerhouse", damit sind alle Muskeln rund um das Becken und den Rumpf gemeint. Starke Rumpfmuskeln helfen bei Problemen in den Gelenken, um diese besser zu stabilisieren und um diese belastungsfähiger zu machen.

FÜR WEN IST PILATES GEEIGNET?

Pilates ist für jede Altersklasse geeignet. Unsere jüngste Kundin ist 7 Jahre und unser ältester Kunde ist 92 Jahre alt. Da Pilates mit kontrollierten Übungen und mit einer exklusiven Trainerbetreuung trainiert wird, ist das Alter nicht ausschlaggebend. Vor allem in der Prävention eignet sich diese Trainingsmethode hervorragend, aber auch in Begleitung von physiotherapeutischen Behandlungen ist sie sehr erfolgreich.

WAS IST DER UNTERSCHIED ZWISCHEN MATTEN- UND GERÄTETRAINING?

Joe Pilates selbst hat das Mattentraining immer als Homework bezeichnet. Die Mattenübungen eignen sich besonders gut für das Aufwärmen einer Trainingseinheit. Wenn man die Reihenfolge der Mattenübungen lernt, ist es zusätzlich sehr gut für ein Work-out zu Hause. Der Vorteil im Studio ist, dass ein ausgebildeter Trainer den Teilnehmer die ganze Stunde über begleitet, die Übungen ansagt und Hilfestellung gibt, wenn eine Übung mal nicht so gut funktioniert.
Das Gerätetraining trainiert alle Muskelgruppen. Die Pilatesgeräte arbeiten mit Federn, welche den Widerstand geben und dem Muskel dadurch die Kraft. Zusätzlich können die Geräte eine bessere Stabilität in den Gelenken und eine Verbesserung der Dehnfähigkeit erzeugen. In jedem Pilatesstudio sollten folgende Geräte stehen: Reformer, Cadillac, Highchair, Wundachair, Ladder Barrel, Small Barrel, Spine Corrector, Wall Unit, Ped-o-Pull und Magic Circle. Zusätzlich gibt es noch den Foot Corrector, den Toes Corrector und das Jumpboard. Der Trainer wählt je nach Fitness- und Pilateslevel das Trainingsprogramm für den Teilnehmer aus. Es kann einzeln, zu zweit oder in Kleingruppen zu 3 bis 4 Personen, jeweils mit einem Trainer, trainiert werden.

WOMIT SOLL ICH ANFANGEN, MATTE- ODER GERÄTETRAINING?

Da Pilates ein Trainingssystem ist, ist für jeden Anfänger eine Pilatesstunde, egal ob auf der Matte oder an den Geräten, geeignet. Der Trainer stimmt die Übungen mit dem Teilnehmer ab.

WAS MUSS ICH ANZIEHEN UND MITBRINGEN?

Bequeme Kleidung (bitte ziehen Sie keine Hosen mit Reißverschluss am unteren Rücken an) und ein Handtuch, trainiert wird in Socken oder barfuß und mit viel guter Laune. In beiden Studios sind getrennte Umkleiden inklusive Duschmöglichkeit vorhanden. Getränke (Tee, Kaffee und Wasser) werden kostenlos zur Verfügung gestellt. 

 

Neugierig geworden?

Schauen Sie sich doch einige unserer First Pilates Videos an, um einen noch besseren Eindruck von der klassischen Art des Pilates zu erhalten. 

Zu den Videos

 

Aktuelles

  

The J. H. PILATES Story

1883 wurde Joseph Hubertus Pilates in Mönchengladbach in der Nähe von Düsseldorf in Deutschland geboren. Sein Vater war Athlet und seine Mutter Heilpraktikerin. Schon als Kind war der junge Pilates darauf bedacht, seine eigenen körperlichen Defizite zu bekämpfen. Der an Asthma, Rachitis und Gelenksrheumatismus erkrankte Joseph betrieb Sportarten wie Schwimmen, Boxen und Yoga. Joseph erlernte im Laufe der Jahre östliche und westliche Übungsarten und Yoga. Bereits im Alter von 14 Jahren posierte er mit seinem stark ausgeprägten Körper als Anatomie-Modell. In Deutschland hatte Pilates in seiner Karriere kleinere Erfolge als Boxer und Athlet. Außerdem war er ein ausgezeichneter Skiläufer und Taucher.

1912 reiste Joseph Pilates nach England, um seine Boxkarriere voranzutreiben. Dort fand er eine Anstellung als Zirkusartist. Bereits 1914 war Pilates ein Star. Sein Bruder Fred und er begeisterten mit ihrer Griechische-Statuen-Show ganz England.
1926 eröffnete Pilates sein erstes Studio in New York und die Geschichte nahm ihren Lauf.

 

Sandra Käfer (Genzel) und das Team von First Pilates in Baden freuen sich auf Ihren Besuch!

Bildergalerie